Lifestyle

Perfekte Harmonie: GRAEF stellt sich im Kaffeemarkt neu auf

Kopiert!
  • Neue Siebträgerrange, neue Kaffeemühlen und neuer Premiumauftritt 
  • Aufmerksamkeitsstarke Kampagne mit den Zwillingsbrüdern Clemens und Lukas King als neuen Kampagnenbotschaftern 
  • Mix-&-Match-Konzept für individualisierte Siebträgermaschinen

(Frankfurt, Mai 2024) Das Familienunternehmen GRAEF, Spezialist für Premiumhaushaltsgeräte, präsentierte auf der Messe Ambiente in Frankfurt (26.–30. Januar 2024) seine neue Kaffeewelt. Kernelemente sind die neuen Siebträger-Espressomaschinen Batessa und Estessa sowie zahlreiche neue Kaffeemühlen und weitere Produkte zur Abrundung des GRAEF Kaffeesortiments. Eingebettet wird die neue Kaffeewelt in eine umfassende Marketingkampagne mit den Zwillingsbrüdern Clemens und Lukas King, besser bekannt als Band Kingtwiins, unter anderem aus der TV-Serie „The Voice of Germany“. Die beiden sind nicht nur die Gesichter der neuen Multi-Channel-Kampagne des Unternehmens, sondern werden in ihrer Rolle als Kampagnenbotschafter für die GRAEF Kaffeewelt an verschiedenen Stellen mit Liveperformances für Aufsehen sorgen. So auch auf der Ambiente 2024. „Das Motto unserer Kampagne ist perfekte Harmonie – die sowohl im Gesang der Kingtwiins wichtig ist als auch das Zusammenspiel unserer Kaffeemühlen und Siebträger auszeichnet“, so Franziska Graef, Leitung Marketing und Mitglied der Geschäftsleitung von GRAEF.

Nur wenige Menschen kennen den genauen Ursprung des Kaffees: In jeder Kaffeekirsche liegen genau zwei Kaffeebohnen, die exakt gleich sind. Die Natur hat sie ideal aufeinander abgestimmt. So werden sie zum Symbol eines uralten Prinzips: perfekte Harmonie. Mit den zu „Coffee Twins“ berufenen Zwillingsbrüdern Clemens und Lukas setzt GRAEF dieses Naturkonzept nun visuell um, denn für das Unternehmen basiert höchster Kaffeegenuss auf dem perfekten Einklang eines Duos, bestehend aus einer hochwertigen Siebträger-Espressomaschine wie der mattschwarzen Batessa und einer dazu passenden Kaffeemühle wie der CM1012 – getrennt, aber unzertrennlich! Mit den neuen Premiumprodukten und der neuen Kampagne möchte GRAEF auch gezielt auch kleinere, spezialisierte Kaffeefachhändler ansprechen und als Vertriebspartner gewinnen. 

Attraktives Mix-&-Match-Konzept

Dabei verfügen die Premiumsiebträger Batessa (in attraktivem Mattschwarz) und das Topmodell Estessa (in elegantem Edelstahl) über eine weitere Besonderheit, die den Vorlieben anspruchsvoller Kaffeefans Rechnung trägt: Bei beiden Geräten lassen sich die Seitenteile, Siebträger und Gehäuseapplikationen austauschen und dem eigenen Style anpassen –  Individualität auf neuem Level! GRAEF bietet aktuell vier verschiedene Farb- und Materialvarianten an, mit denen sich die Siebträger bis ins Detail personalisieren lassen: Akazienholz, Beton, Epoxid und Acryl. Für den ganz persönlichen Lieblingslook der Siebträgermaschine, der sich in wenigen Minuten auch wieder ändern lässt.

Mit der neuen Kaffeewelt verfolgt GRAEF dabei ambitionierte Ziele. Dazu Christian Strebl, Chief Commercial Officer: „Wir haben im letzten Jahr unser gesamtes Kaffeesortiment überarbeitet, alle Vertriebswege hinterfragt und ein neues Team aufgestellt. Nun sind wir bereit, mit unseren tollen Produkten und dem starken Auftritt richtig durchzustarten. Wir wollen im hart umkämpften Markt für Siebträger wirklich gesehen werden! Zusätzlich haben wir ein harmonisches Gesamtsortiment mit zahlreichen Innovationen aufgebaut, das den gesamten Weg von der Bohne in die Tasse abdeckt. So komplett und schlagkräftig – vom Produkt bis zum Vertriebsteam – war GRAEF im Kaffeemarkt noch nie aufgestellt!“

Weitere Informationen zur Gebr. GRAEF GmbH & Co. KG sind unter www.graef.de sowie auf den Social-Media-Kanälen des Unternehmens abrufbar. Weitere Informationen zu den Kingtwiins sind zu finden unter kingtwiins.com.

Ansprechpartner

Kopiert!
Kopiert!
Über die Gebr. GRAEF GmbH & Co. KG

Die 1920 gegründete Gebr. GRAEF GmbH & Co. KG aus Arnsberg gehört zu den führenden Herstellern von Schneidemaschinen für den privaten und den gewerblichen Gebrauch. 2020 feierte das Traditionsunternehmen bereits sein 100-jähriges Jubiläum. Seit 2022 hat das mittlerweile in vierter Generation geführte Familienunternehmen einen neuen Markenclaim – „Für heute. Für morgen. Für dich.“ –, der die Unternehmensphilosophie unterstreicht und gleichermaßen eine entscheidende Botschaft für die Zukunft ist. GRAEF steht dank jahrelanger Expertise, technologischem Know-how und absoluter Leidenschaft für langlebige Produkte mit höchstem Anspruch an Qualität und Design. Die große Vision: der beliebteste und nachhaltigste Anbieter für Schneidetechnik und Küchengeräte zu werden und so Kund:innen zu einem nachhaltigen Lebensstil zu inspirieren.

Innovationsfreude, begeisterte Kunden und kompromisslose Qualität zeichnen die Marke GRAEF seit über 100 Jahren aus. Das Familienunternehmen ist marktführend bei Allesschneidern und setzt durch seine jahrzehntelang aufgebaute Spezialistenkompetenz immer wieder Standards in diesem Produktsegment. Aber das Sortiment des Unternehmens umfasst auch noch viele andere Küchengeräte. 2024 richtet das Unternehmen seine Kompetenzbereiche nochmal neu aus und gliedert das Sortiment in vier neue Produktwelten, die die eigenen Spezialistenkompetenzen reflektieren: die Schneidewelt mit der Kerndisziplin Allesschneider, die Kaffeewelt mit hochwertigen Siebträger-Espressomaschinen und hochwertigen Kaffeemühlen, die Backwelt mit dem Heroprodukt der Küchenmaschine MYestro und die Helferwelt mit Küchenhelfern wie Mixern, Wasserkochern, Toastern und Co. National und international sind die Produkte für hochwertige Verarbeitung, Langlebigkeit, Nutzerfreundlichkeit und durchdachte Formgebung bekannt. Sie wurden vielfach mit den begehrtesten Designpreisen ausgezeichnet und erzielen in Produkttests immer wieder Bestnoten. Seit 2004 wurde GRAEF mehrfach zur „Marke des Jahrhunderts“ gekürt – zuletzt in 2022. GRAEF heimste bereits den Plus X Award als „Beste Marke des Jahres 2020“ ein und 2022 den Plus X Award für Nachhaltigkeit. 2020 sammelte der Küchengerätehersteller die meisten Plus-X-Award-Gütesiegel innerhalb seiner Produktgruppe und wurde daher zusätzlich als „Innovativste Marke 2020“ ausgezeichnet. 2023 wurde das Unternehmen vom PLUS X Award als Deutsche Marken Ikone ausgezeichnet.